Verkaufen Sie Ihr Unternehmen zu den bestmöglichen Bedingungen

Ein erfolgreicher Unternehmensverkauf muss sorgfältig vorbereitet werden.

Planen Sie den Unternehmensverkauf langfristig und sorgfältig. Foto: Jeanette Dietl – Fotolia.com

Nicht jeder Unternehmer hat die Möglichkeit, seinen Betrieb innerhalb der eigenen Familie fortführen zu lassen. Dann findet sich vielleicht ein Mitarbeiter oder auch ein externer Investor, der das Unternehmen auch über die eigene Zeit hinaus am Leben erhält. Nicht nur die Fragen nach der neuen Rechtsform, Haftungsfragen oder auch steuerrechtliche Aspekte sind zu klären, sondern bereits die Anbahnung des Firmenverkaufes bedarf äußerster Genauigkeit. Schließlich soll ein Abschluss herbeigeführt werden, der alle Parteien zufriedenstellt. Da es sich bei Unternehmensverkäufen um große Werte handeln kann, ist ein standardisiertes Vorgehen nach den vier Phasen der Unternehmensnachfolge empfehlenswert.

Sicherer Unternehmensverkauf:
die vier Phasen der Unternehmensnachfolge

Zunächst muss ein passender Käufer gefunden werden. Schon dabei kann die Rechtsanwaltskanzlei Thulke-Rinne beratend unterstützen. Ist ein aussichtsreicher Interessent gefunden, erfolgt in der Regel der Abschluss eines Letters of Intent, also einer Absichtserklärung. Dieser wird bereits im Vorfeld der eigentlichen Vertragsverhandlungen verfasst und legt die Absichten und Verhandlungspositionen der am Kaufprozess beteiligten Parteien fest. Was sonst noch in einen Letter of Intent gehört, lesen Sie in der Präsentation Rechtliche Stolpersteine bei der Unternehmensnachfolge.

Due Diligence – Signing – Closing

In der Prüfungsphase (Due Diligence bedeutet „angemessene Sorgfalt“) wird das Unternehmen auf Herz und Nieren geprüft. Schließlich will niemand die Katze im Sack kaufen und Sie als erfolgreicher Unternehmer haben nichts zu verbergen. Danach wird der umfangreiche Verkaufsvertrag aufgesetzt und unterschrieben (signing). Schließlich erfolgt in der vierten und letzten Phase die notarielle Beglaubigung (closing). Nun sind alle erforderlichen Schritte für eine erfolgreiche Unternehmensübergabe getan. Die Experten der Rechtsanwaltskanzlei Thulke-Rinne begleiten Sie Schritt für Schritt in allen Phasen des Unternehmenskaufs oder -verkaufs.

Vereinbaren Sie jetzt einen individuellen Beratungstermin unter Telefon 0911 9791353, wenn Sie sich mit professioneller Unterstützung bei einer Unternehmensübergabe gut absichern möchten.